Lieber Leserinnen und Leser,

das Jahr neigt sich dem Ende zu und langsam aber sicher bereiteb wir uns auf die Adventszeit vor. Bevor Sie endgültig der weihnachtlichen Vorfreude und dem Geschenkekauf verfallen sind, haben Sie auch im Dezember die Gelegenheit, sich am Samstag von Charilaos Christopoulos beraten zu lassen. 

Wir wissen, dass die Weihnachtszeit und vor allem die Vorbereitungen zum Fest für viele alles andere als besinnlich sind. Das Besorgen der Geschenke, die Planung des Weihnachtsessens, die Hamsterkäufe, um während der Feiertage bloß nicht aus dem Schlemmen zu kommen…All das belastet nicht nur die Nerven sondern vor allem auch den Rücken. Nehmen Sie sich zwischendurch eine Pause und achten Sie bei den Einkäufen darauf, nicht zu viel gleichzeitig zu tragen. Heben Sie schwere Dinge immer aus der Hocke, nicht mit gebeugtem Rücken.

Wir in der ATOS Orthoparc Klinik sind regulär bei allen Rückenbeschwerden für Sie da.

Rückenschmerzen Thearapie

Sollten Sie starke oder chronische Beschwerden haben, ist es daher umso wichtiger, dass Sie einen Experten aufsuchen, der der Ursache der Schmerzen auf den Grund geht. Wenn es um den Rücken geht, neigen viele Patientinnen und Patienten zunächst dazu, Ihren Hausarzt oder einen Orthopäden aufzusuchen. Die Idee, zu einem Neurologen zu gehen, kommt vielen Betroffenen mit Rückenbeschwerden meist nicht von allein.

Dabei ist es vor allem bei starken Schmerzen sinnvoll, die Ursache für die Schmerzen genau zu lokalisieren und vor allem auch festzustellen, wie stark unsere zentralen Nervenbahnen im Rückenmark gegebenenfalls schon geschädigt sind.

Aufgrund der hervorragenden Infrastruktur in der ATOS Orthoparc Klinik können Sie sich darauf verlassen, dass ich bei meiner Untersuchungen die verlässlichsten Diagnosemethoden zu Rate ziehe, und ohne lange Wartezeiten.

Rückensprechstunde in Köln

Dr. Charilaos Christopoulos ist einmal im Monat auch samstags für Sie da.
Die nächsten Rückensprechstunden am Wochenende finden am 7. Dezember 2019.  

Vereinbaren Sie Ihren Termin unter 0221 48490454711 oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Ich freue mich auf Ihren Besuch,

Ihr Dr. med. Charilaos Christopoulos

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu